FANDOM


Vergleich einer Kurzgeschichte mit einem Gedicht:

  • · Einleitungssatz: siehe Kurzgeschichte und Gedicht
  • · Arbeitshypothese: („…unterscheiden sich deutlich…“,…. ähneln sich sehr…“)


  • · Hauptteil:

Hier gibt es zwei Möglichkeiten der Bearbeitung:

1.) Chronologisches Vorgehen: Man bearbeitet erst die Kurzgeschichte und danach vergleichend das Gedicht.

2.) Direkte Gegenüberstellung - Bsp: „Während in der Kurzgeschichte verschiedene Leitmotive den Inhalt verstärken, werden in dem Gedicht hauptsächlich Temporalsätze („Als wir uns liebten…“) verwendet. Gründe dafür?


Leitfragen:

Worin liegen Unterschiede und Gemeinsamkeiten?


Inhalt u Thematik (ähnlich oder konträr?)


Durch welche sprachlichen Stilmittel werden der Inhalt unterstützt und eine bestimmte Wirkung beim Leser erreicht? (Einsatz der sprachlichen Stilmittel und ihre Funktion: Unterschiede und Gemeinsamkeiten - Auch ein und dasselbe Stilmittel kann eine unterschiedliche Wirkung hervorrufen!)


Worin liegen gattungsbedingte Unterschiede? (beide Textsorten legen großen Wert auf eine kompakte Kürze. In einer Kurzgeschichte steht ein Handlungsgeschehen zum Zwecke der Information und Unterhaltung im Vordergrund. In Gedichten werden Leser vielmehr mit Situationen, Erlebnissen, Gefühlen, Erfahrungen, Einsichten und Gedanken des lyrischen Ichs konfrontiert).



Fazit : Siehe Kurzgeschichte und Gedicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki